beim Verein Bergedorfer für Völkerverständigung e.V.         Wir engagieren uns für die Integration von Geflüchteten.

Viel hat sich verändert, nötig ist Hilfe bei der Integration aber noch immer. Der Verein mit seinen knapp 100 Mitgliedern und rund 200 Ehrenamtlichen ist Ansprechpartner bei allen Flüchtlingsbelangen im Stadtteil Bergedorf.


2023 - In eigener Sache

Ab Januar 2023 wird unser Projekt Haus für Alle mit seinem Begegnungs- und Beratungscafé unter neuer Trägerschaft weitergeführt. Die Projekte Ehrenamtskoordination und Patenschaften werden ebenfalls Bestandteil des Haus für Alle.  Der neue Träger ist der SerrahnEINS e.V. Zentrum für Kultur und Gesellschaft mit Sitz in der Serrahnstraße 1 am Bergedorfer Hafen.

Der Umstellungsprozess mit Webseite, Emailadressen und vielem mehr ist in Arbeit und weitere Informationen folgen hier im Laufe des Prozesses. Wir bitten um Nachsicht, wenn zu Anfang nicht alles sofort rund läuft.

Der Verein Bergedorfer für Völkerverständigung e.V. wird sich im Januar 2024 auflösen. Auch die Kleinprojekte Kunstinitiative Brookkehre, Kooperation im Projekt Müttersprache, afghanische Frauengruppe, Fahrradretter, Frauenschwimmen, Konversationskurs Deutsch und Chora Mixta werden im Laufe des Jahres 2023 in das Haus für Alle übergeleitet. Eng angebunden bleibt auch das Integrationsprojekt Ukraine. Diese Webseite bleibt so lange bestehen. Auch die Mitarbeiter:innen des Vereins sind während des ganzen Jahres 2023 unter den bekannten Adressen zu erreichen – siehe Kontakt.

Das bisherige Vereinsprojekt "Integrationsprojekt Wohnen" macht sich selbständig, um Hamburg weit zu agieren, und ist in die Stiftung TO HUUS übergegangen. Anfragen zum Thema Wohnen ab sofort bitte an info@stiftungtohuus.de.




UKRAINE - Unterstützungsmöglichkeiten für Geflüchtete

Flüchtlingszentrum Hamburg: https://www.fz-hh.de/de/index.php

Seite der Stadt Hamburg: https://www.hamburg.de/ukraine/

Norddeutsch-Ukrainischer Hilfestab: https://hilfe-ua.de/

Auch die Berater:innen in unserem Haus für Alle stehen für Auskünfte und Informationen zur Verfügung     (Do und Fr 10-12 Uhr) - siehe auch Flyer.


ZEIT spenden

Unterstütze uns bei deinem Lieblingsprojekt!

 

Haus für Alle

Multikultureller Ort der Begegnung mit zahlreichen Beratungs- und Kulturangeboten

Patenschaften

Integration durch persönliche Kontakte unterstützen 

Aktivitäten

Angebote für Geflüchtete

mehr ...

Geld Spenden

Für unsere Projekte sind wir auf Geldspenden angewiesen. Du kannst allgemein spenden (ungebundene Spende) oder für dein Lieblingsprojekt (gebundene Spende).

mehr ...

Mitglied werden

Für einen Jahresbeitrag von 20 Euro (oder gerne mehr) wirst du bei uns Mitglied. Damit unter-stützt du nicht nur unsere Arbeit, sondern kannst dich auch aktiv bei uns im Vorstand oder in den verschiedenen Arbeitsgruppen engagieren und die Projekte mit gestalten. 

Beitrittserklärung

Sachspenden

werden von verschieden Trägern in Hamburg gern entgegen genommen, bitte wende dich an die entsprechenden Einrichtungen (MöbelBergedorfHanseatic Help)

 

Unsere Fahrradretter nehmen gerne deinen ausgemusterten Drahtesel an und bringen ihn wieder auf Vordermann. Melde dich bei uns!

mehr ...